Diesel

Dieselkraftstoff wird wie Benzin aus Erdöl hergestellt. Es ist ein Gemisch aus verschiedenen Kohlenwasserstoffen, das als Kraftstoff für einen Dieselmotor geeignet ist. Es fällt bei der Destillation von Rohöl als sog. Mitteldestillat an. Hauptbestandteile sind Alkane, Cycloalkane und aromatische Kohlenwasserstoffe mit ca. 9 bis 18 C-Atomen pro Molekül und Siedepunkten zwischen 170 und 390 °C. Andere Inhaltsstoffe und Eigenschaften werden in der aktuellen Norm DIN EN 590 geregelt.

Diesel wurde entwickelt, um die Motoreffizienz Ihrer Fahrzeuge langfristig zu erhalten und Sie dabei zu unterstützen, den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Investitionen zu erzielen.

Informieren Sie sich!

 

Ansprechpartner

Ulrich Madert

Vertrieb Heizöl und Kraftstoffe
Großkunden
Telefon: 02166 - 135 160
E-Mail: ulrich.madert[a]pflipsen.de

Siegfried David

Vertrieb Heizöl und Diesel
Niederlassungsleitung
Telefon: 02066 - 229 226
E-Mail: siegfried.david[a]pflipsen.de