Aktuelles

Kooperation im Schmierstoffgeschäft
28.08.2019

Kooperation im Schmierstoffgeschäft

Pflipsen und Pfennings kooperieren im Schmierstoffgeschäft

Das Mönchengladbacher Mineralölhandelsunternehmen Pflipsen GmbH & Co. KG und die PM Pfennings Schmierstoffe GmbH & Co. KG aus Baesweiler wollen im Schmierstoffgeschäft zukünftig zusammenarbeiten.

So soll der Schmierstoff-Vertrieb von Pflipsen zum 1. Oktober 2019 an die PM Pfennings Schmierstoffe GmbH & Co. KG übertragen und in das dort bestehende Geschäft integriert werden. Hierzu geht das gesamte Pflipsen Schmierstoff-Geschäft sowie der Handel mit AdBlue an Pfennings über. Der Vertriebsbereich inklusive zugehöriger Logistik sowie das Schmierstoff-Lager am Pflipsen-Standort Mönchengladbach werden zukünftig von der PM Pfennings Schmierstoffe GmbH & Co. KG betrieben. 

Nach 90 Jahren beständigem Wachstum in allen Mineralölhandelsbereichen will sich das Mönchengladbacher Familienunternehmen Pflipsen für die zukünftigen Herausforderungen im Energiemarkt neu ausrichten. Die Kernbereiche Heizöl- und Kraftstoffhandel sollen mit klarem regionalem Fokus gestärkt und das Tankstellengeschäft mit den Marken Shell und TAP weiter ausgebaut werden.

„Wir freuen uns, dass wir für die Versorgung unserer langjährigen Schmierstoff-Kunden mit der Firma PM Pfennings Schmierstoffe GmbH & Co. KG einen renommierten und kompetenten Schmierstoff-Experten gewinnen konnten“, sagt Geschäftsführer Josef Busch, der den Unternehmensumbau bei Pflipsen vorantreibt. „Die Abgabe des komplexen Schmierstoffgeschäfts ist einer von mehreren Bausteinen auf unserem Weg zu einem modernen und fokussierten Energie-Anbieter.“

Alle Meldungen anzeigen